Scroll

Zwei Marken
im Foodloft.

Kunde: European Convenience Food
Veranstaltung: Internorga
Ort: Hamburg
Leistung: Messestand 56qm

Die European Convenience Food GmbH (ECF) ist ein Spezialist für TK-Convenience. Mit rund 380 Mitarbeitern und modernen Produktionsanlagen ist die ECF dank flexibler Linienführung in der Lage, die Herstellungsleistung von rund 60 Tonnen pro Tag auf einer Produktionsfläche von etwa 22.000 Quadratmetern schnell und flexibel sicherzustellen. Unter Ihrem Dach werden 4 starke Foodmarken vereint: Vegeta, Karl Kemper, KK-Snackline sowie der Dienstleistungsmarke Eichkamp für Industrie und Handel. Zwei davon durften wir im Rahmen des Messeauftrittes auf der Internorga begleiten.

Die Marken Vegeta und Snackline sprechen ein junges Publikum an. Konzeptionelles Ziel war es daher eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, die sich an der urbanen Café- und Restaurantszene orientiert. Der Besucher sollte sich vom ersten Augenblick an heimisch fühlen. Industrielampen über den Tischen und einzelne Kräutertöpfe akzentuierten den Loftcharakter. Ein großer Fokus lag auf der Inneneinrichtung, den Möbeln und der Dekoration, ohne unverzichtbare strukturelle Aspekte zu vergessen. Dringend benötigte Räume, wie Küche und Garderobe wurden nahtlos ins Konzept integriert und Wände, sowie Abhängung transportieren Werbebotschaften. Auch technische Elemente, wie Screens und Hypeboxen sollten wirken, als gehörten Sie zur Einrichtung eines Wohnzimmers. Im Sinne eines Semi-Open Kitchen Konzeptes und um die Infrastruktur zu erleichtern installierten wir eine Durchreiche von Küche zu Messestand.

Vegetarisch Foodloft Vegan Messe Hamburg Internorga Gesund ECF projekt
Vegetarisch Foodloft Vegan Messe Hamburg Internorga Gesund ECF projekt
Vegetarisch Foodloft Vegan Messe Hamburg Internorga Gesund ECF projekt
F2FC Grafiken 800x371,214 grafik 6 fin

Sie haben
ein Projekt
für uns?

Nehmen Sie Kontakt auf. Wir freuen uns auf jede Herausforderung.

contact@face2facecom.de +49 211 95 43 21 0